Nach der positiven Rückmeldung und der Begeisterung des Nachtfischens seitens der Jugendlichen, luden wir am 27.08 zum dritten Zander- und Wallerfischen ein. Da wir leider Platz technisch begrenzt sind konnten nur 12 Jugendliche das Angebot wahrnehmen.

Wie die letzten Jahre, konnte sich viel ausgetauscht und gelernt werden, das Anglerglück war jedoch nicht mit uns.


Vielen Dank auch an alle Helfer, ohne die das Nachtfischen so nicht stattfinden kann! 

Wir wünschen euch allen entspannende Stunden am Wasser.

Bis dahin alles Gute und Petri Heil.

Eure Jugendwarte Julian und Stefan